handtherapie_mueller.jpg


 

 

 




"Der Gesunde weiß nicht, was er besitzt, aber der Kranke spürt, was er entbehrt!"


                                         
Dr. Carl Peter Fröhlich, (*1933), deutscher Germanist, Philosoph und Aphoristiker

 


 

 

 

"Willkommen auf meiner Seite!

 

 

Die Ergotherapie behandelt zahlreiche Krankheitsbilder. Diese kommen sowohl aus dem orthopädischen/chirurgischen, neurologischen, geriatrischen als auch aus dem pädiatrischen Bereich.

 

Schwerpunkt meiner Arbeit ist die ergotherapeutische Behandlung von Krankheit/Verletzung der Finger/Hand des Handgelenks/Unterarms sowie die Versorgung nach Handoperationen, incl. Narbenpflege und Bewegungsanbahnung.

 

In persönlicher Atmosphäre entwickle ich auf den jeweiligen Patienten abgestimmte Behandlungskonzepte, um größtmögliche Fortschritte zu erreichen.

 

Ziel meiner Behandlung ist immer, dass der Patient/die Patientin eine individuell befriedigende Selbständigkeit im Alltag erreicht bzw. wiedererlangt.

Diese Seite gibt einen kleinen Einblick in meine Arbeit und das Umfeld, in dem ich meine Patienten behandele."